Willkommen auf der Website der Gemeinde Oberägeri



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Finanzkennzahlen der Gemeinde
Jahr Selbstfinan-
zierungsgrad
Selbstfinan-
zierungsanteil
Gewichteter Netto-
verschuldungsquotient
Zinsbelastungs-
anteil
Investitions-
anteil
Kapitaldienst-
anteil
Bruttoverschul-
dungsanteil
Nettoschuld
pro Einwohner
2018 301.15 % 24.04 % -76.74 % -0.03 % 11.24 % 4.12 % 81.82 % CHF -4'268.00
2017 552.53 % 17.14 % -61.18 % 0.37 % 9.37 % 4.56 % 98.28 % CHF -3'120.00
2016 69.99 % 6.99 % -49.38 % 0.27 % 15.48 % 5.73 % 80.04 % CHF -2'067.00
2015 5.09 % 2.26 % - 0.04 % - 5.62 % - -

Selbstfinanzierungsgrad:Diese Kennzahl gibt an, welcher Anteil der Nettoinvestitionen aus eigenen Mitteln finanziert werden kann.
Selbstfinanzierungsanteil:Diese Kennzahl gibt an, welcher Anteil ihres Ertrages die öffentliche Körperschaft zur Finanzierung ihrer Investitionen aufwenden kann.
Gewichteter Netto-
verschuldungsquotient:
Diese Kennzahl gibt an, welcher Anteil der Fiskalerträge erforderlich wären, um die Nettoschulden abzutragen.
Zinsbelastungsanteil:Der Zinsbelastungsanteil ist die Messgrösse für die Belastung des Haushaltes mit Zinskosten.
Investitions-
anteil:
Zeigt die Aktivität im Bereich der Investitionen.
Kapitaldienstanteil:Drückt aus, welcher Anteil des gesamten Ertrages für Zinsen und Abschreibungen verwendet wird.
Bruttoverschul-
dungsanteil:
Grösse zur Beurteilung der Verschuldungssituation bzw. der Frage, ob die Verschuldung in einem angemessenen Verhältnis zu den erwirtschafteten Erträgen steht.
Nettoschuld pro Einwohner:Gibt in Franken an, wie hoch das Fremdkapital minus das Finanzvermögen pro Einwohnerin oder Einwohner ist. Ein negativer Wert bedeutet ein Nettovermögen.
  • Druck Version
  • PDF
© 2019 Einwohnergemeinde Oberägeri