Willkommen auf der Website der Gemeinde Oberägeri



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Zukunftstag 2017: Einen Blick hinter die Kulissen werfen

Tausende Jugendliche besuchten am Nationalen Zukunftstag ihre Eltern am Arbeitsplatz. Dieser will dazu beitragen, dass Kinder Berufsluft schnuppern können. So auch in der Einwohnergemeinde Oberägeri.

Kilian, David und Marcel tauschten am Donnerstag, 9. November, das Schulzimmer mit einem Arbeitsplatz in der Einwohnergemeinde Oberägeri. Nicht nur Zuschauen, sondern gleich tatkräftig Mithelfen lautete die Devise.

David verbrachte den Tag im Personaldienst im Rathaus. Statt Englisch, Mathematik oder Werken gehörten für einmal diverse administrative Arbeiten im Personalwesen zum Tagesplan. So erfasste David unter anderem elektronisch die Stunden der Mitarbeitenden oder schrieb selbstständig ein Begleitschreiben für Bewerbungen.

Ebenfalls einen Einblick in die Arbeitswelt bekamen Kilian und Marcel. Sie verbrachten den Zukunftstag im Werkhof. Sie besuchten das Seewasserwerk, halfen mit beim Strassenputzen oder legten selbst Hand an beim Auseinandernehmen und Abschleifen eines Sitzbänklis. Zum Abschluss durften Kilian und Marcel einen Blick ins Ägeribad werfen.

Die Einwohnergemeinde Oberägeri bietet als Arbeitgeberin vielfältige und abwechslungsreiche Arbeits- und Ausbildungsplätze an. Davon konnten sich die drei Jugendlichen selbst überzeugen. Und wer weiss, vielleicht arbeiten sie ja irgendwann auch mal bei uns.
Marcel, David und Kilian verbrachten den Nationalen Zukunftstag bei der Einwohnergemeinde Oberägeri.
Marcel, David und Kilian (v.l.n.r.) verbrachten den Nationalen Zukunftstag bei der Einwohnergemeinde Oberägeri.

Datum der Neuigkeit 10. Nov. 2017
  • Druck Version
  • PDF
© 2017 Einwohnergemeinde Oberägeri