Willkommen auf der Website der Gemeinde Oberägeri



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Welcher Name darf es sein?

An der Gemeindeversammlung im Juni letzten Jahres haben die Stimmberechtigten entschieden: Künftig gibt es einen Restaurationsbetrieb in der Studenhütte. Wie die Lokalität heissen soll, kann die Bevölkerung mitentscheiden.

«Die Planung für die baulichen Anpassungen läuft auf Hochtouren, so dass pünktlich zum Start der Sommersaison das Sommerbistro beim Seeplatz in Betrieb genommen werden kann», freut sich der zuständige Gemeinderat Peter Staub. Nun haben es die Einwohnerinnen und Einwohner in der Hand, der neuen Lokalität einen Namen zu geben. Aus allen eingegangenen Vorschlägen wird unter der Leitung des Gemeinderats einer auswählen.

Die Teilnahmebedingungen sind einfach: Kreieren Sie einen Namen für das neue, attraktive Sommerbistro am See und senden Sie Ihren Vorschlag bis spätestens 15. Januar 2019 an:

Einwohnergemeinde Oberägeri, Redaktion oberägeri.ch, Alosenstrasse 2, 6315 Oberägeri, oder per Mail an: redaktion@oberaegeri.ch

Wie das Sommerbistro künftig heissen wird und alle Details zum Betrieb verraten wir in der ersten Ausgabe des oberägeri.ch im neuen Jahr.

 

((Studenhütte: Bildlegende: Wie wird das künftige Sommerbistro wohl heissen?))


Die Studenhütte
Welcher Name soll das Sommerbistro künftig haben?

Datum der Neuigkeit 5. Jan. 2019
  • Druck Version
  • PDF
© 2019 Einwohnergemeinde Oberägeri