Willkommen auf der Website der Gemeinde Oberägeri



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Neues Mehrzweckgebäude geplant

Die Würfel sind gefallen: Die ARGE graberschiess architekten / Gauch & Schwartz Architekten aus Zug hat die Fachjury mit ihrem Konzeptvorschlag für ein Gebäude mit öffentlicher Nutzung in Alosen überzeugt.

Im Dorfteil Alosen stehen aktuell keine öffentlich nutzbaren Räume zu Verfügung. Es besteht seitens der Vereine seit längerem ein grosses Bedürfnis nach einem Mehrzweckgebäude. Die Einwohnergemeinde setzte in der Planung eine betrieblich und wirtschaftlich optimale Lösung voraus. Im geplanten Neubau sind nebst vier Wohnungen, in Form einer Hauswarts- und drei Alterswohnungen, ein Mehrzweckraum mit dazugehörigen Nebenräumen sowie Sanitäranlagen und Lagerräume mit direkter Anbindung an die Aussenanlagen geplant. Der bestehende Kinderspielplatz wird neu gestaltet und der Fussballplatz bleibt bestehen; mit Anpassungen in der Umgebung wäre die Gestaltung eines Dorfplatzes möglich.

Das Team von ARGE graberschiess architekten / Gauch & Schwartz Architekten hat zusammen mit Benedikt Stähli Landschaftsarchitekt BSLA aus Cham ein Konzept eingereicht, welches baulich und architektonisch sehr gut zum Ortsbild passt und die gestellten Kriterien erfüllt. «Die eingereichten Konzepte boten durchs Band spannende Lösungsansätze und die Jury konnte aus sehr hochstehenden Beiträgen auswählen. Mit dem Siegerteam gewann ein Projekt, dass zudem gute Voraussetzungen bietet für weitere Entwicklungsschritte» begründet der zuständige Gemeinderat und Bauvorsteher Pius Meier den Juryentscheid. «Wir arbeiten nun auf Hochtouren, damit wir der Bevölkerung an der kommenden Einwohnergemeindeversammlung das detaillierte Projekt mit dem Baukredit zur Abstimmung vorlegen können, so dass wir mit dem Bau im Spätsommer 2020 beginnen können.» Die Bauzeit dauert voraussichtlich rund zwei Jahre. Bezugsbereit soll das neue Mehrzweckgebäude in Alosen im Frühsommer 2022 sein.


Visualisierung neues Mehrzweckgebäude
Visualisierung neues Mehrzweckgebäude von ARGE graberschiess / Gauch & Schwartz

Datum der Neuigkeit 22. Aug. 2019
  • Druck Version
  • PDF
© 2019 Einwohnergemeinde Oberägeri