Kopfzeile

100 Jahre: Wir gratulieren!

6. April 2021
Am 31. März 1921, erblickte Theodor Schwarzenbach das Licht der Welt. Rund 100 Jahre später blickt er zufrieden auf ein glückliches und abwechslungsreiches Leben zurück.

Zwar etwas langsam und vorsichtig, aber immer noch gut zu Fuss empfing der Jubilar Gemeindepräsident Marcel Güntert im Zentrum Breiten. Dieser liess es sich nicht nehmen, Theodor Schwarzenbach persönlich die besten Wünsche und einen Blumenstrauss zu überbringen. 

Theodor Schwarzenbach ist eine interessante und weltoffene Persönlichkeit. Als ehemaliger Pilot der Swissair hat er viel von der Welt gesehen und an verschiedenen Orten in der Schweiz gelebt. Ins Ägerital verschlug es ihn aber eher per Zufall: Vor rund acht Jahren erlitt er einen Unfall in seinem Feriendomizil in Brunnen. Sein behandelndener Arzt empfahl ihm das Zentrum Breiten. Der Rest ist Geschichte. 

In seinem Lebensrucksack hat Theodor Schwarzenbach viel eingepackt. Er habe eine glückliche Kindheit in Herrliberg, direkt am See, verbracht. "Wir waren jeweils den ganzen Sommer im oder am Wasser" erinnert er sich gerne zurück. Nein, er habe sich nie erträumt, einmal 100 Jahre alt zu werden, er nehme einfach jeden Tag wie er komme. Und schmunzelt "die medizinischen Fortschritte sind sicherlich auch ein Vorteil und ich  bin grundsätzlich ein positiver Mensch." Fernsehen schaut er nie, Radio hört er ab und zu, aber er liest sehr viel, eigentlich den ganzen Tag. "Da kann ich ausLESEN". 

Wir gratulieren an dieser Stelle dem ältesten Einwohner von Oberägeri von Herzen zu seinem 100. Geburtstag. 

 

  

Theodor Schwarzenbach im Gespräch mit Marcel Güntert.
Theodor Schwarzenbach im Gespräch mit Marcel Güntert.