Kopfzeile

Parkplatzbewirtschaftung

Fahrzeugbenützer welche mangels privater Parkierungsmöglichkeit regelmässig ihr Fahrzeug auf öffentlichem Grund abstellen, benötigen eine Bewilligung. Die Parkkarten können für einen Monat oder für ein ganzes Jahr bei der Einwohnergemeinde Oberägeri, Kundendienst gelöst werden sowie die Tages- und Halbtageskarten.

Dauerparkieren auf öffentlichem Grund

Tagesbewilligung  
pro Monat CHF 40.00
pro Jahr                                                             CHF 400.00

 

Nachtbewilligung inkl. Tagbewilligung Samstag  
pro Monat CHF 40.00
pro Jahr CHF 400.00


Parkuhren

 

 

Maienmatt  
1 Stunde gratis
2 Stunden CHF 1.00
3 Stunden CHF 2.00
4 Stunden CHF 3.00
5 Stunden CHF 4.00
6 bis 24 Stunden                                  CHF 5.00

 

 

Seeplatz  
1 Stunde gratis
2 Stunden CHF 2.00
3 Stunden CHF 3.00
4 Stunden CHF 4.00
5 Stunden CHF 5.00
6 Stunden CHF 6.00
7 Stunden CHF 7.00
8 bis 24 Stunden                                 CHF 8.00

 

 

Ägeribad  
1 Stunde gratis
2 Stunden CHF 2.00
3 Stunden CHF 3.00
4 Stunden CHF 4.00
5 Stunden CHF 5.00
6 Stunden CHF 6.00
7 Stunden CHF 7.00
8 bis 24 Stunden                                 CHF 8.00

 

 

Parkhaus Hofmatt  
1 Stunde gratis
2 Stunden CHF 1.00
3 Stunden CHF 2.00
4 Stunden CHF 3.00
5 Stunden CHF 4.00
6 Stunden CHF 5.00
7 Stunden CHF 6.00
8 bis 24 Stunden CHF 7.00
ab 24 Stunden jede weitere Stunde
bis Tagespauschale wieder erreicht ist
CHF 1.00


Unbeschränktes Parkieren auf öffentlich zeitlich befristeten Parkplätzen und Parkuhrengebieten

 

 

Pendlerbewilligung Aussenplätze  
pro Monat CHF 40.00
pro Jahr                                                                CHF 400.00

 

 

Pendlerbewilligung Parkhaus  
pro Monat CHF 60.00
pro Jahr                                                                 CHF 600.00

 

 

Gewerbe-Parkkarte  
für 1 Tag CHF 6.00
für 30 Tage                                                   CHF 60.00
für 1 Jahr (12 Monate) CHF 600.00

 

 

Tages- und Halbtageskarte (ausgenommen Parkuhrengebiete und blaue Zonen)  
pro Tag CHF 5.00
pro Halbtag CHF 3.00

 

Der Pendler ist ein Fahrzeugbenützer, welcher auswärts wohnhaft ist und in Oberägeri arbeitet. Als Pendler gilt auch ein Fahrzeugbenützer, welcher nicht im bewirtschafteten Gemeindegebiet von Oberägeri (ausserorts) z.B. Alosen, Morgarten usw. wohnt und im Dorf Oberägeri arbeitet oder ab Oberägeri die öffentlichen Verkehrsmittel benützt.

Spitex-Dienste, die das Fahrzeug zur unmittelbaren Berufsausübung/Arbeitsverrichtung dringend benötigen und auf öffentlichem Grund nicht gesetzeskonform parkieren können, sind berechtigt eine Sonderbewilligung einzuholen.

Gesuch um eine Parkkarte für Gehbehinderte erhalten Sie beim Strassenverkehrsamt des Kantons Zug.

Für mehr Informationen laden Sie die „Verordnung über die Parkplatzbewirtschaftung“ herunter.

Blaue Zone

Die Blaue Zone gilt an Werktagen (Montag bis Samstag)
08.00 Uhr bis 11.30 Uhr
13.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Bei Parkplätze mit dem Signal "Parkieren mit Parkscheibe" und einer Zeitbeschränkung auf einem Zusatzsignal handelt es sich nicht um eine blaue Zone. Das bedeutet, dass auf solchen Parkplätzen die angegebene Parkzeit rund um die Uhr und auch an Sonn- und Feiertagen nicht überschritten werden darf.

Hinweise zur Benützung der Parkscheibe finden Sie auf www.zug.ch/polizei

Eine Übersicht über die Parkplätze finden Sie hier:

Zugehörige Objekte

Name Vorname FunktionKontakt
Name
Parkplatzübersicht.pdf Download 0 Parkplatzübersicht.pdf
Name Download