Kopfzeile

Planen und Bauen

Wir beraten Sie bei der Einreichung eines Baugesuches und wickeln das gesamte Baubewilligungsverfahren von der Abgabe der Gesuchsformulare bis zur Antragstellung an den Gemeinderat ab. Ausserdem koordinieren wir die baupolizeilichen Kontrollen bis zur Bauvollendung.

Die entsprechende Rechtssammlung finden Sie hier.

Ortsplan Oberägeri

Wir beraten Sie bei der Einreichung eines Baugesuches und wickeln das gesamte Baubewilligungsverfahren von der Abgabe der Gesuchsformulare bis zur Antragstellung an den Gemeinderat ab.

 

Wir beraten Sie bei der Einreichung eines Baugesuches und wickeln das gesamte Baubewilligungsverfahren von der Abgabe der Gesuchsformulare bis zur Antragstellung an den Gemeinderat ab.

 

Haus mit Solarpanel

Seit Juni 2009 ist Oberägeri Trägerin des Labels "Energiestadt". Sie fördert Massnahmen, Energie zu sparen und effizienter einzusetzen und setzt sich für erneuerbare Energien ein. 

Seit Juni 2009 ist Oberägeri Trägerin des Labels "Energiestadt". Sie fördert Massnahmen, Energie zu sparen und effizienter einzusetzen und setzt sich für erneuerbare Energien ein. 

Gipsmodell

Im Rathaus können Sie während der offiziellen Öffnungszeiten die aktuellen Baugesuche einsehen. 

Im Rathaus können Sie während der offiziellen Öffnungszeiten die aktuellen Baugesuche einsehen. 

Luftaufnahme Seeplatz

Die bewilligten Bauvorhaben werden an dieser Stelle publiziert. 

Die bewilligten Bauvorhaben werden an dieser Stelle publiziert. 

Visualisierung Seepromenade
Visualisierung Seepromenade

Die Seepromenade Ägerital schafft eine attraktive und sichere Wegverbindung für Fussgänger und Velofahrer zwischen dem Birkenwäldi in Unterägeri und dem Ägeribad in Oberägeri. Das stark verbaute Seeufer wird ökologisch aufgewertet und gleichzeitig wird die Zugänglichkeit zum See für die Bevölkerung punktuell erhöht. Durch ein gemeinsames, attraktives Seebecken rücken Oberägeri und Unterägeri noch stärker zusammen.

Die Seepromenade Ägerital schafft eine attraktive und sichere Wegverbindung für Fussgänger und Velofahrer zwischen dem Birkenwäldi in Unterägeri und dem Ägeribad in Oberägeri. Das stark verbaute Seeufer wird ökologisch aufgewertet und gleichzeitig wird die Zugänglichkeit zum See für die Bevölkerung punktuell erhöht. Durch ein gemeinsames, attraktives Seebecken rücken Oberägeri und Unterägeri noch stärker zusammen.